-

nobilia Arbeits-platte 60 cm x 60cm 38mm stark

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
✓ mehr als 10 sofort lieferbar!

Original nobilia Küchenarbeitsplatten in 192 Eiche Provence & 354 Beton Schiefergrau 60cm Länge, 60cm tief und 38mm stark

Achtung! Dieses Produkt ist ausschließlich mit einer Konfigurierten Küche bestellbar! Alle Einzelbestellungen werden storniert!

In unserem nobilia Elements Sortiment führen wir zwei hochwertige Küchenarbeitsplatten mit dem Dekor Eiche Provence und Beton Schiefergrau. Das Arbeitsplatten-Dekor 354 Beton Schiefergrau zeichnet sich durch ein modernes Design und eine sehr edle und anspruchsvolle Optik aus.
Das zeitlose Dekor-Design Eiche Provence wirkt einladend, lebendig und bringen Sie sehr viel Wärme in ihre Küche.
 
 
Erhältliche Dekore:
354 Beton Schiefergrau
192 Eiche Provence
  
 

Qualität von nobilia Küchenabeitsplatten. 

nobilia Arbeitsplatten sind äußerst robust und langlebig

Trägerder 38 mm starken Arbeitsplatten sind hochwertige Dreischicht Spanplatten.
Beschichtung: widerstandsfähige Kunststoff-Schichtstoffplatten (HPL- und CPL- Oberflächen). 
Seitliche Schnittkanten werden werkseitig mit Dekorkanten beschichtet. 
Nutztiefe: Standard 600 mm mit N-Kante 
Stoßverleimungen erfolgen mit wasserfestem D3-Leim (PVAC).
Hitzebeständigkeit: bei trockener Hitze bis 180 °C und bei feuchter Hitze bis 100 °C (DIN 68930).
 

N-KANTE 

Die Schichtstoffplatte ist um die abgerundete Vorderkante herum beschichtet. Für einen optimalen Feuchtigkeitsschutzist die N-Kante am Übergang zur Unterseite versiegelt.
 

DIE OBERFLÄCHE: HART IM NEHMEN! 

Die Kratz- und Abriebfestigkeit der Arbeitsplattenoberfläche entspricht der Beanspruchung nach DIN-Norm 68930. Hierdurch wird sichergestellt, dass die Arbeitsplatten den haushaltsüblichen Beanspruchungen gewachsen sind.
 

GUT GESCHÜTZT GEGEN FEUCHTIGKEIT UND HITZE! 

Die APL-Unterseite ist mit einem wasserabweisenden, melaminharzgetränktem Papier versehen und hat einen Feuchtigkeitsschutzan der hinteren Kante. Hitzebeständigkeit bei trockener Hitze bis 180 °C und bei feuchter Hitze bis 100 °C (DIN 68930).